Category Archives: Altenmarkt – Zauchensee

Skigebiet Altenmarkt/Zauchensee

Sanftgewölbte, schneebedeckte Hänge von der Sonne beschienen,
eine Winterlandschaft, die man sich schöner nicht wünschen kann.
So erleben Skiurlauber, das ineinander übergehende Skigebiet im
Salzburger Land. Klar und deutlich erheben sich alpine Gipfel am
Horizont und runden den positiven Eindruck des Panoramas ab.
Im Skigebiet Altenmarkt-Zauchensee befinden sich die bekannten
Gipfel Gamskogel, Rosskopf und Tauernkar.
Schneeschuhwanderer, mit und ohne Bergführer, sind hier unterwegs.
Ebenso Langläufer, die gut präparierte Pisten (Loipen) nutzen.
Urige Berghütten warten mit Erfrischungen und kulinarischen,
heimischen Köstlichkeiten auf. So ein Schmankerl, oft auf
Sonnenterrassen eingenommen, stärkt Aktivisten, gibt Kraft und man
freut sich auf die nächste Skihütte – oder gar ein rustikal, im bayerischen
Landhausstil gebautes Berg-Restaurant. Im Altenmarkter Gebiet gibt es
deren 7, im Gebiet Zauchensee sogar 18 ! Gondeln, Schlepp- wie
Sessellifte, unterstützen zwischendurch das Nachlassen der Kräfte . . .

Was so alles geboten wird an Kurzweil und Bewegungstherapie

Skibretter wie Schneeschuhe (für Schneeschuhwanderer) kann man
leihen. Ebenso Schlittschuhe und Rodel.  Winterreiten im Schnee,
ist schon was Besonderes – und für ganz Bequeme, solche soll es ja
auch geben: Pferdeschlittenfahrten. Und das alles zu Skipass-Preisen.
Täglich gibt es Veranstaltungen mannigfacher Art und abends dann
an vielen Stellen Ski Après, das sich die Jugend wie Jungbegliebene
nicht entgehen lassen sollten. Übrigens ist überall der Skibus gratis.

Macht man auf Familienurlaub, freut es die Eltern sehr, dass es einen
Ski-Kindergarten gibt. In einem windgeschützten Gelände werden
Kids von Fachleuten bei Spielen und kleinen Wettbewerben betreut.

Hotel Empfehlung

Hotels in Flachau